Bezahlmethoden
Service Telefon 0351 - 8 66 26 16 Mail Kontakt barth@sanivit.eu
Warenkorb


Zur Kasse gehen

Schaumstoffmatratze Premier zur Druckentlastung im Pflegebett, Fa. Invacare/Aquatec

Das wichtigste Ziel ist, den Auflagendruck auf die Matratze zu verringern. Dafür eignen sich besondere Schaumstoff-Matratzen aus viskoelastischen Materialien. Je nach Dekubitus-Stadium nutzen wir Anti-Dekubitusmatratzen oder Wechseldrucksysteme. Mit diesen Systemen können selbst Menschen mit hohem Körpergewicht ohne Kraftaufwendung umgelagert werden und der Auflagendruck kann gesenkt werden. Neben unseren Wechseldrucksystemen bieten wir auch gute Prophylaxeauflagen zum Auflegen auf Ihre herkömmliche Matratze an. Die Pneumo Med Auflage von Werkmeister ist hier ein sehr gutes Beispiel.
Schaumstoffmatratze Premier zur Druckentlastung im Pflegebett, Fa. Invacare/Aquatec

Mit Würfelformen für eine noch bessere Druck- und Gewichtsverteilung

Im direkten Vergleich mit unserer Anti-Dekubitus-Matratze Premier Visco besteht die einfache Premier aus zwei Schaumstoffkomponenten mit Bezug. Wir erkennen auf der Oberseite der Liegefläche würfelartige Einschnitte. Diese dienen in erster Linie einer punktuellen Druckentlastung und einer gleichmäßigen Verteilung der Körperfläche. So können weniger Druckspitzen entstehen und Dekubitus bilden, bzw. verschlimmern. Diese Einkerbungen dienen aber auch einer vorzüglichen Belüftung des Schaumstoffes und damit Ihrem Körper. Es bildet sich nahezu kein Hitzestau. Sie werden sehr bequem und ruhig schlafen können, da Ihr Körper weich gebettet liegt und Scher- und Reibungskräfte vermindert werden. Die Anti-Dekubitus-Matratze Premier können Sie bis einschließlich Dekubitus-Grad 3 einsetzen und natürlich zur Prophylaxe. 

Schaumstoffmatratze Premier zur Druckentlastung im Pflegebett, Fa. Invacare/Aquatec Schaumstoffmatratze Premier zur Druckentlastung im Pflegebett, Fa. Invacare/Aquatec Schaumstoffmatratze Premier zur Druckentlastung im Pflegebett, Fa. Invacare/Aquatec Schaumstoffmatratze Premier zur Druckentlastung im Pflegebett, Fa. Invacare/Aquatec Mehr Details

Weitere Produkte in der Kategorie Anti-Dekubitusmatratzen

Was ist ein Dekubitus? Wie entsteht ein Druckgeschwür?

Bettlägerige, immobile oder dauernd sitzende Menschen haben nicht die Möglichkeit, sich ständig umzulagern und eine andere Position einzunehmen. Man liegt sich wund und Druckgeschwüre entwickeln sich. Die Ursache ist die mangelhafte Ernährung des Gewebes durch die Blutgefäße. Die Blutgefäße werden durch den hohen Auflagendruck des Körpergewichtes zusammen gedrückt und komprimiert.

Es entsteht eine verminderte Blutzirkulation, wodurch die Zellen der Haut nicht mehr ausreichend mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt werden können. Die Folge sind Druckgeschwüre und Dekubitus.

Um ein Absterben des Gewebes und das Fortschreiten der Wundbildung zu verhindern bzw. zu verlangsamen nutzen wir heute wirkungsvolle Hilfsmittel zur Wundheilung und können den Heilungsprozess voran treiben.

Bestimmte Körperstellen, wie z.B. Fersen, Becken oder Ellenbogen, weisen sehr hohe Druckwerte auf. Diese Körperpartien können Sie mit Fersen- und Ellenbogen Kissen oder Lagerungskissen entlasten.

Neben der Druckentlastung ist eine optimale klimatische Umgebung sehr wichtig für den Heilungsprozess.

Haben Sie Fragen rund um Dekubitus- und Wundversorgung sprechen Sie uns gern an!

Ihr Ansprechpartner:
Oliver Barth
Tel.: 0351 8 66 26 16
E-Mail: barth@sanivit.eu

 

Einzelpreis: 458,99 EUR
Rabatt: - 22,95 EUR
Endpreis: 436,04 EUR
  inkl. 19% MwSt
zzgl. VersandkostenVersandkosten

6. Versandkosten / Versand- und Lieferbedingungen

Versandkosten
Land Bestellwert Versandkosten
Deutschland Deutschland Kauf höher 100,- €
geringer 100,- €
0,- €
5,50 €
Belgien Belgie/Belgique Kauf 9,00 €
Dänemark Danmark Kauf 12,00 €
Österreich Österreich Kauf 9,00 €
Great Britain and Northern Ireland Great Britain and Northern Ireland Kauf 18,00 €
Frankreich France Kauf 15,50 €
Irland Eire Kauf 22,00 €
Italien Italia Kauf 19,00 €
Luxemburg Luxembourg Kauf 9,00 €
Niederlande Nederland Kauf 9,00 €
Polen Polska Kauf 17,50 €
Portugal Portugal Kauf 22,00 €
Schweden Sverige Kauf 22,00 €
Slowakei Slovensko Kauf 17,50 €
Slowenien Slovenija Kauf 17,50 €
Spanien Espana Kauf 17,50 €
Ceská Republika Ceská Republika Kauf 12,00 €
Ungarn Hungaria Kauf 22,00 €

Wir behalten uns das Recht vor, bei sperrigen Gütern, wie z.B. Reha-Hilfsmittel oder Matratzen eine erhöhte Versandkostenbeteiligugn in Rechnung zu stellen.

Sonderfall - Schweiz:

für Bestellungen aus der Schweiz gelten Nettopreise (ohne deutsche MwSt) in Schweizer Franken Wir liefern Ihnen die bestellte Ware in die Schweiz frei Haus verzollt: Sie zahlen also nur noch Ihre Schweizer Mehrwertsteuer von 7,6% + folgendem Versandkosten-Anteil:

Ihr Versandkosten-Anteil
20,- € netto

Bei Rücksendungen werden Ihnen die Versandkosten nicht zurück überwiesen.

Lieferzeit: 3 bis 7 Tage
 
Menge:
Größe
 
Währung
Rezept
 
 
Artikel: Schaumstoffmatratze Premier zur Druckentlastung im Pflegebett
Artikelnr.: Premier
HMV-Nr.: 11.29.05.1005
 

Zusätzliche Informationen

Sanitätshaus Newsletter
Bestellen Sie sich den SaniVit Sanitätshaus Newsletter um jederzeit über interessante neue Produkte und Angebote informiert zu werden.


Service Telefon
Deutschland:
0 351 - 8 66 26 16
Österreich / Schweiz:
0049 - (0) 351 - 8 66 26 16
Europäische Union:
mehr Info


Tipp
ab 150,00 EUR erhalten Sie noch zusätzlich 5% Rabatt auf alles.
Denken Sie z.B. an ein Geschenk.
Jetzt kaufen und sparen