Bezahlmethoden
Das Sanitätshaus | AGB | Rezept einlösen
Service Telefon 0351 - 8 66 26 16 Mail Kontakt barth@sanivit.eu
Warenkorb


Zur Kasse gehen

Manu Neurexa Handgelenkorthese bei schlaffen Lähmungen z.B. nach Schlaganfall, Fa. Otto Bock

Jährlich erleiden ca. 250.000 Menschen in Deutschland einen Schlaganfall. Ein Schlaganfall ist oftmals Grund für schwerwiegende und dauerhafte Erkrankungen. Lähmungen sind eine häufige Erscheinung bei Menschen, die einen Schlaganfall erlitten haben. Lähmungen werden langfristig mit Hilfe von teilweise sehr aufwendigen therapeutischen Maßnahmen behandelt. Neu ab Juni 2012 hat sich nun Sporlastic das Ziel gesetzt, mit hochwertigen und funktionellen Orthesen eben diese Rehabilitation zu bereichern und damit dem therapeutischen Ziel schneller einen Schritt näher zu kommen. Die hochwertigen und speziell auf Schlaganfall-Patienten abgestimmten Bandagen für Sprunggelenk, Arm, Schulter und Hand erfreuen sich zunehmend der Aufmerksamkeit von Therapeuten und Fachärzten. Das spezielle und funktionelle Design, welches auf die maximale Mobilisierung gelähmter oder erschlaffter Gelenke und Körperteile ausgelegt ist, hilft dabei Muskelgruppen anzusprechen und zu reaktivieren. 

Bei diesem Vorgang bieten die Schlaganfall-Bandagen Stabilität und Sicherheit für das betroffene Gelenk und vermeiden eine Fehlbelastung. Beim Gang- und Lauftraining zum Beispiel legen Sie vorher die Neurodyn Spastik an und nehmen schon nach wenigen Schritten eine angenehme Führung Ihres Fußes und dessen Abrollbewegung durch die Schlaganfall-Bandage wahr. Bei der funktionellen Schultertherapie nach einem Schlaganfall oder bei Spasmen ist es ähnlich. Die Neuro-Lux II schränkt das Schultergelenk zum Teil ein und fördert dadurch die Aktivierung benachbarter Muskelgruppen.  

Manu Neurexa Handgelenkorthese bei schlaffen Lähmungen z.B. nach Schlaganfall, Fa. Otto Bock

Optimale Passform für die Funktionsstellung des Handgelenks

Bei schlaffer oder leichter bis spastischer Lähmung im Bereich der Hand bzw. des Armes ist es wichtig therapeutisch für eine erhöhte Körperwahrnehmung in diesem Bereich zu sorgen um die muskuläre Mobilisierung zu fördern. Die Manu Neurexa Handgelenkorthese bringt Ihre Hand in einer neutralen, funktionellen Stellung und verhindert so eine Fehlbelastung.

Durch die großflächige Kompression der Handgelenkorthese wird die Sensibilität des betroffenen Armes verbessert und die Motorik gefördert. Sie können die Orthese bei 40° problemlos in der Waschmaschine reinigen. 

Zum Anlegen klappen Sie die Manu Neurexa Handgelenkorthese vollständig auf und fahren mit der Hand hinein. Nutzen Sie anschließend die zirkulären Klettbänder um die Handgelenkorthese zu schließen. 

Manu Neurexa Handgelenkorthese bei schlaffen Lähmungen z.B. nach Schlaganfall, Fa. Otto Bock Manu Neurexa Handgelenkorthese bei schlaffen Lähmungen z.B. nach Schlaganfall, Fa. Otto Bock Manu Neurexa Handgelenkorthese bei schlaffen Lähmungen z.B. nach Schlaganfall, Fa. Otto Bock Mehr Details

Weitere Produkte in der Kategorie Bandagen nach Schlaganfall

Schlaganfall - DYNAMIK STATT SCHIENENSTARRE

Als Schlaganfall wird eine plötzliche Erkrankung des Gehirns bezeichnet, die oftmals zu einer Beeinträchtigung oder gar Ausfall von Funktionen des Zentralnervensystems führt. Die Ursache ist eine kritische Störung der Blutversorgung des Gehirns. 

Wir können Sie einen drohenden Schlaganfall frühzeitig erkennen?

  • Sehstörung auf einem oder auf beiden Augen
  • Schwindelgefühle
  • Verwirrung, Sprach- oder Verständnisprobleme
  • sehr starke Kopfschmerzen ohne erkennbare Ursache
  • Orientierungsstörungen
  • Lähmungen oder Schwächeanfälle

Die Rehabilitation eines Menschen nach Schlaganfall, oder umgangssprachlich Gehirnschlag genannt, findet idealerweise postakut in spezialisierten Behandlungszentren statt. Oftmals werden Lähmungserscheinungen hoch konsequent durch "erzwungenen Gebrauch" z.B. der Hand behandelt und rehabilitiert. Dafür kommen eine Vielzahl von Behandlungs- und Therapiepraktiken zum Einsatz. Im Zentrum der neurologischen Rehabilitation stehen vor allem Maßnahmen, die die Körperwahrnehmung fördern.

Physiotherapeuten arbeiten gezielt mit den Patienten an der (teilweisen) Wiederherstellung der sensomotorischen Fähigkeiten. Dabei helfen spezielle Bandagen!  

Sporlastic steht für eine hohe Fachkompetenz und ein umfassendes Spektrum für die Versorgung der oberen und unteren Extremitäten bei Schlaganfallbetroffenen.

Die neuen Produkte können in jedes gängige Therapiekonzept eingebunden werden! Der Slogan "DYNAMIK STATT SCHIENENSTARRE" steht für die Idee, gefährdete Strukturen am Körper zu schützen, aber auch fehlende Funktionen zu aktivieren und auszugleichen.

Neuromuskuläre Funktionen können z.B. durch propiorezeptive Maßnahmen der einzelnen Orthesen schon ganz frühzeitig angebahnt werden und den Trainingseffekt so positiv beeinflussen! Das Ziel ist es, den Patienten optimal und zeitnah die Rückführung nach einem Schlaganfall in den Alltag zu ermöglichen.

Haben Sie Fragen zu den neuen Sporlastic-Orthesen bei Schlaganfall?

Ihr Ansprechpartner:
Oliver Barth
Tel.: 0351 8 66 26 16
E-Mail: barth@sanivit.eu

Einzelpreis: 49,90 EUR
  inkl. 7% MwSt
zzgl. VersandkostenVersandkosten

6. Versandkosten / Versand- und Lieferbedingungen

Versandkosten
Land Bestellwert Versandkosten
Deutschland Deutschland Kauf höher 100,- €
geringer 100,- €
0,- €
5,50 €
Belgien Belgie/Belgique Kauf 9,00 €
Dänemark Danmark Kauf 12,00 €
Österreich Österreich Kauf 9,00 €
Great Britain and Northern Ireland Great Britain and Northern Ireland Kauf 18,00 €
Frankreich France Kauf 15,50 €
Irland Eire Kauf 22,00 €
Italien Italia Kauf 19,00 €
Luxemburg Luxembourg Kauf 9,00 €
Niederlande Nederland Kauf 9,00 €
Polen Polska Kauf 17,50 €
Portugal Portugal Kauf 22,00 €
Schweden Sverige Kauf 22,00 €
Slowakei Slovensko Kauf 17,50 €
Slowenien Slovenija Kauf 17,50 €
Spanien Espana Kauf 17,50 €
Ceská Republika Ceská Republika Kauf 12,00 €
Ungarn Hungaria Kauf 22,00 €

Wir behalten uns das Recht vor, bei sperrigen Gütern, wie z.B. Reha-Hilfsmittel oder Matratzen eine erhöhte Versandkostenbeteiligugn in Rechnung zu stellen.

Sonderfall - Schweiz:

für Bestellungen aus der Schweiz gelten Nettopreise (ohne deutsche MwSt) in Schweizer Franken Wir liefern Ihnen die bestellte Ware in die Schweiz frei Haus verzollt: Sie zahlen also nur noch Ihre Schweizer Mehrwertsteuer von 7,6% + folgendem Versandkosten-Anteil:

Ihr Versandkosten-Anteil
20,- € netto

Bei Rücksendungen werden Ihnen die Versandkosten nicht zurück überwiesen.

Lieferzeit: Sofort
 
Menge:
Farbe

Beige

Seite
Handgelenk-
Umfang
 
Währung
Rezept
 
 
Artikel: Manu Neurexa Handgelenkorthese bei schlaffen Lähmungen z.B. nach Schlaganfall
Artikelnr.: 4165
HMV-Nr.: 05.07.02.3034
 

Zusätzliche Informationen

Sanitätshaus Newsletter
Bestellen Sie sich den SaniVit Sanitätshaus Newsletter um jederzeit über interessante neue Produkte und Angebote informiert zu werden.


Service Telefon
Deutschland:
0 351 - 8 66 26 16
Österreich / Schweiz:
0049 - (0) 351 - 8 66 26 16
Europäische Union:
mehr Info


Tipp
ab 150,00 EUR erhalten Sie noch zusätzlich 5% Rabatt auf alles.
Denken Sie z.B. an ein Geschenk.
Jetzt kaufen und sparen