Bezahlmethoden
Das Sanitätshaus | Kundeninformation | Rezept einlösen
Service Telefon 0351 - 8 66 26 16 Mail Kontakt barth@sanivit.eu
Warenkorb


Zur Kasse gehen

Mittelfuß und Ballenschutz PediSoft bei Druckbeschwerden an Ballen und Kleinzehe, Fa. Bort Medical

Bort Medical ist unser Partner wenn es um eine gesunde Fußversorgung und Druckentlastung geht. In unserem Sortiment finden Sie zwei Produktreihe: "PediSoft Silikon" und "PediSoft Texline". Beide Linien beinhalten Zehenschutz, Ballenschutz, Vorfußpolster und Zehenspreizer. Der wesentliche Unterschied ist die Materialverarbeitung. Während das Silikonmaterial sehr anformungsfähig und weich ist, setzt die "PediSoft Texline" eher auf eine hohe Hautfreundlichkeit und besonders angenehmen Tragekomfort, verbunden mit einer hohen Druckentlastung für Zehen und Fuß. Wer viel auf den Beinen unterwegs ist und beispielsweise unter Hallux-Valgus oder Hühneraugen leidet, der wird viel Wert auf einer rutschsicheren Druckentlastung Wert legen. In diesem Fall sollte Ihre Wahl auf einen Silikon-Druckschutz fallen. Wenn der Silikon-Fußschutz verunreinigt ist, dann können Sie ihn einfach unter fließendem Wasser sauber machen.

Ganz so einfach ist die Pflegbarkeit bei unseren Texline Fuß-Druckschutz Artikeln nicht. Sind diese verschmutzt sollten Sie sie per Hand mit einem milden Reinigungsmittel sauber machen und dann vollständig trocknen lassen. Der Nachteil der Silikonprodukte ist gleichzeitig der Vorteil unserer Texline Fußschutz-Artikel. Es entsteht kaum Reibung und wenn Sie stark schwitzen, dann wird sich ein textiler Druckschutz am Fuß immer angenehmer anfühlen, als Silikon auf der Haut.

Mittelfuß und Ballenschutz PediSoft bei Druckbeschwerden an Ballen und Kleinzehe, Fa. Bort Medical

Verteilt den Druck von außen und schützt vor Reibung

Bei Schmerzen und Beschwerden im Ballenbereich und an der Kleinzehe ist der Mittelfuß- und Ballenschutz PediSoft bestens geeignet, um Stöße und Druck von außen durch das Schuhwerk abzufangen. Der entstehende Druck wird gleichmäßig verteilt und neutralisiert. Sie ziehen den Ballenschutz über den Vorfuß und positionieren das Gelpolster seitlich auf Höhe Ihres Ballens. Die Zehen bleiben frei, was zu einer guten Luftzirkulation und Feuchtigkeitsausgleich im Schuh führt. Die Ränder sind sauber umgenäht und schneiden nicht ein. Sie können den Mittelfuß- und Ballenschutz bei 30° waschen. Die Kleinzehe wird ebenfalls außen vor ungewünschtem Druck durch den Schuh geschützt. Ein wirklich komfortables und angenehm zu tragendes Hilfsmittel bei Beschwerden im Fuß- und Zehenbereich. 

Mittelfuß und Ballenschutz PediSoft bei Druckbeschwerden an Ballen und Kleinzehe, Fa. Bort Medical Mehr Details

Weitere Produkte in der Kategorie Sanfter Fußschutz / Zehenschutz

Fußschutz ist wichtig, denn unsere Füße haben am Tag viel zu tun!

Druckstellen, Wunde Stellen, Blasen, Hühneraugen, all das sind unangenehme und oftmals schmerzhafte Folgen einer mangelnden Fußpflege oder einer sehr hohen Belastung. Unsere Füße tragen uns tagtäglich viele hundert Meter weit trepp auf und trepp ab. Ist es dann verwunderlich, dass unsere Füße zu gegebener Zeit streiken?

Der sanfte Fußschutz ist leicht anwendbar und stets pflegeleicht. Sie haben die Möglichkeit, den Druck von sensiblen Stellen, wie z.B. die Kleinzehe, durch Einsatz eines Kleinzehenschutzes aus Silikon zu verringern. Für Marathonläufer ist es eventuell interessant, die Zehen zusätzlich weich zu betten, um die Abrollbewegung des Fußes zu unterstützen oder einfach nur den Druck vom Laufschuh auf die Zehen zu minimieren.

Bei Fußdeformitäten wie z.B. einem Spreizfuß oder Hammerzehe greift man häufig zu orthopädischen Einlagen oder Sporteinlagen. Versuchen Sie es doch einfach einmal mit einem Vorfußpolster! Dabei wird Ihr Vorfuß von einer ganz weichen textilen Schicht abgepolstert. 

Eine schonende Hilfe bei Hallux Valgus zu den teilweise sehr starren Hallux Valgus Schienen bietet der Ballenschutz von Bort Medical. Er hat zwar keine Korrekturwirkung, wird aber den zumeist sehr unangenehmen und teilweise schmerzhaften Druck des Schuhs reduzieren. Sie können dann wieder schmerzfrei auftreten und laufen. 

Auch für Diabetiker sind diese praktischen Hilfsmittel zu empfehlen. Da der diabetische Fuß einer sehr hohen Belastung und damit Verletzungsgefahr ausgesetzt ist, kann man sich überlegen, mit einem weichen Vorfußpolster weich zu betten.

Eingewachsene oder unsauber geschnittene Fuß- oder Fingernägel reiben oft an der benachbarten Zehe oder Finger. Ist die Belastung z.B. aufgrund von Sport sehr groß auf den Fuß, kann eine Verletzung der benachbarten Zehe die Folge sein. Ein kleiner Zehenschutz, den Sie einfach über die betroffene Zehe schieben verhindert das!

Bei Fragen rund um das Thema Fußschutz und Fingerschutz können Sie mich gern ansprechen!

Ihr Ansprechpartner:
Oliver Barth
Tel.: 0351 8 66 26 16
E-Mail: barth@sanivit.eu

Einzelpreis: 29,90 EUR
  inkl. 19% MwSt
zzgl. VersandkostenVersandkosten

6. Versandkosten / Versand- und Lieferbedingungen

Versandkosten
Land Bestellwert Versandkosten
Deutschland Deutschland Kauf höher 100,- €
geringer 100,- €
0,- €
5,50 €
Belgien Belgie/Belgique Kauf 9,00 €
Dänemark Danmark Kauf 12,00 €
Österreich Österreich Kauf 9,00 €
Great Britain and Northern Ireland Great Britain and Northern Ireland Kauf 18,00 €
Frankreich France Kauf 15,50 €
Irland Eire Kauf 22,00 €
Italien Italia Kauf 19,00 €
Luxemburg Luxembourg Kauf 9,00 €
Niederlande Nederland Kauf 9,00 €
Polen Polska Kauf 17,50 €
Portugal Portugal Kauf 22,00 €
Schweden Sverige Kauf 22,00 €
Slowakei Slovensko Kauf 17,50 €
Slowenien Slovenija Kauf 17,50 €
Spanien Espana Kauf 17,50 €
Ceská Republika Ceská Republika Kauf 12,00 €
Ungarn Hungaria Kauf 22,00 €

Wir behalten uns das Recht vor, bei sperrigen Gütern, wie z.B. Reha-Hilfsmittel oder Matratzen eine erhöhte Versandkostenbeteiligugn in Rechnung zu stellen.

Sonderfall - Schweiz:

für Bestellungen aus der Schweiz gelten Nettopreise (ohne deutsche MwSt) in Schweizer Franken Wir liefern Ihnen die bestellte Ware in die Schweiz frei Haus verzollt: Sie zahlen also nur noch Ihre Schweizer Mehrwertsteuer von 7,6% + folgendem Versandkosten-Anteil:

Ihr Versandkosten-Anteil
20,- € netto

Bei Rücksendungen werden Ihnen die Versandkosten nicht zurück überwiesen.

Lieferzeit: Sofort
 
Menge:
Schuhgröße
Versand-
Einheit

1 Paar

 
Währung
 
 
Artikel: Mittelfuß und Ballenschutz PediSoft bei Druckbeschwerden an Ballen und Kleinzehe
Artikelnr.: 137090
 

Sanitätshaus Newsletter
Bestellen Sie sich den SaniVit Sanitätshaus Newsletter um jederzeit über interessante neue Produkte und Angebote informiert zu werden.


Service Telefon
Deutschland:
0 351 - 8 66 26 16
Österreich / Schweiz:
0049 - (0) 351 - 8 66 26 16
Europäische Union:
mehr Info


Tipp
ab 150,00 EUR erhalten Sie noch zusätzlich 5% Rabatt auf alles.
Denken Sie z.B. an ein Geschenk.
Jetzt kaufen und sparen