Bezahlmethoden
Das Sanitätshaus | Kundeninformation | Rezept einlösen
Service Telefon 0351 - 8 66 26 16 Mail Kontakt barth@sanivit.eu
Warenkorb


Zur Kasse gehen

Elektrischer Treppensteiger für Rollifahrer Scalamobil S35, Fa. Alber

Für Rollstuhlfahrer stellen Treppen ein schier unüberwindliches Hindernis dar. Besonders, wenn wir von Treppen im Innenbereich, oder gar von Wendeltreppen sprechen. Für solche anspruchsvollen Transfers wurden die Scalamobil Treppensteighilfe von Alber entwickelt. Diese Treppensteiger werden direkt an Ihrem Rollstuhl angesteckt. Eine Begleitperson hat nun die Möglichkeit, den Transfer der Rollstuhles inklusive Rollifahrer mit unglaublich wenig Kraftaufwand und absolut sicher durchzuführen! Egal ob Treppe hoch oder runter!
Elektrischer Treppensteiger für Rollifahrer Scalamobil S35, Fa. Alber

Mit dem Treppensteiger problemlos Treppen hoch und runter

Einfach und sicher Treppen steigen. Der Treppensteiger Scalamobil S35 bringt Sie sicher durchs Treppenhaus. Sie überwinden Treppen aller Art sicher und mit geringem Kraftaufwand. Für die Begleitperson wurde ganz speziell auf ein ergonomisches Griffdesign und individuelle Einstellbarkeit von Griffbreite und Griffhöhe geachtet.

Der Treppensteiger kann ohne Probleme an die meisten Rollstühle in Sekundenschnelle ohne Werkzeug angedockt werden. Für den Transport ist er in drei Einzelteile zerlegbar. Im System selber ist eine intelligente IQ-Funktion integriert. Diese Funktion merkt sich das Gewicht des Nutzers, die überwundene Treppenhöhe und Treppengeometrie.

Ist der Rollstuhl einmal an das Scalamobil angedockt, fahren Sie bis an den Treppenrand, das System stoppt automatisch und setzt dann einen "Fuß" vor den anderen nach oben oder nach unten. Sie als Begleitperson halten lediglich die Balance beim Transfer des Rollifahrers.

Elektrischer Treppensteiger für Rollifahrer Scalamobil S35, Fa. Alber Elektrischer Treppensteiger für Rollifahrer Scalamobil S35, Fa. Alber Elektrischer Treppensteiger für Rollifahrer Scalamobil S35, Fa. Alber Elektrischer Treppensteiger für Rollifahrer Scalamobil S35, Fa. Alber Mehr Details

Weitere Produkte in der Kategorie Scalamobil Treppensteighilfe

Ist die Treppensteighilfe für Rollstuhlfahrer wirklich sicher?

Diese Frage können wir mit einem klaren JA! beantworten. Sicher gestellt sein muss lediglich, dass die Begleitperson, welche den Transfer des Rollifahrers durchführt, in der Lage ist, rückwärts eine Treppe nach oben zu gehen und den Scalamobil zu führen weiß. Dabei ist die Bedienung ganz einfach. Bei der Entwicklung der Treppensteighilfe hat man den Sachverhalt berücksichtigt, dass Menschen im privat häuslichen Umfeld meistens keinen Aufzug zur Verfügung haben, um die Wohnung oder eine andere Etage zu erreichen. In der Tat sind Etagen in den meisten Häusern und Wohnung durch Wendeltreppen oder recht beengte Treppen miteinander verbunden. In vielen Wohnungen und Häusern ist der Einbau von Treppenliftern sehr teuer und technisch eine Herausforderung. 

Und genau an dieser Stelle kommt die Scalamobil Treppensteighilfe ins Spiel. Hier einige wesentliche Argumente für dieses Highlight:

  • müheloses überwinden von Treppen aller Art
  • steigt bis zu 30 Stufen mit einer Batterieladung
  • Bedienung mit minimalem Kraftaufwand
  • auch besonders enge und gewendelte Treppen sind kein Problem
  • automatische Sicherheitsbremse stoppt automatisch an der Stufenkante
  • passt an die meisten Rollstuhlfabrikate
  • mit patentierter Sicherheitssensorik

Das System muss vor dem Transfer am Rollstuhl befestigt werden. An den meisten Fabrikaten kann Scalamobil ohne Probleme fixiert werden, für alle anderen Modelle gibt es nachrüstbare Kits, die die Befestigung sicher stellen. Das Verbinden von Treppensteiger und Rollstuhl ist in wenigen Augenblicken gemacht. Anschließend führt die Begleitperson den Rollstuhl mit Hilfe der höhenverstellbaren, ergonomischen Schiebegriffe zum Rand der Treppe. Dabei befindet sich der Rollstuhl in einer leicht nach hinten gekippten Position, so dass der Schwerpunkt niemals nach vorn treppab ausgerichtet ist. Das ist wichtig für das Sicherheitsgefühl während des Transfers.

Registriert die Treppensteighilfe das Ende der obersten Stufe, so bleibt es automatisch stehen, selbst wenn Sie wollten, könnten Sie das System nicht mit all Ihrer Kraft über die Stufenkante hinaus schieben. An dieser Stelle betätigen Sie einen Knopf an den Schiebegriffen und der Treppensteiger fährt ein zusätzliches Paar Räder aus und steigt die Treppe nach unten. Ist das gemacht, zieht er das obere Paar Räder nach und schon haben Sie eine Stufe geschafft! Dann fahren Sie wieder an den nächsten Stufenabsatz heran und beginnen von neuem.

Sie als Begleitperson laufen während des Transfers immer ca. 2-3 Stufen oberhalb des Rollstuhles hinterher und führen ihn an den Schiebegriffen sicher nach unten.  

Wenn Sie einen Transfer die Treppe nach oben anstreben, dann müssen Sie nur rückwärts die Stufen nach oben laufen und mit der gleichen Treppensteig-Funktion die Stufen nach oben steigen.

Gern berate ich Sie zum den verschiedenen Ausführungen!

Ihr Ansprechpartner:
Oliver Barth
Tel.: 0351 8 66 26 16
E-Mail: barth@sanivt.eu 

 

 

Einzelpreis: 8280,00 EUR
  inkl. 19% MwSt
zzgl. VersandkostenVersandkosten

6. Versandkosten / Versand- und Lieferbedingungen

Versandkosten
Land Bestellwert Versandkosten
Deutschland Deutschland Kauf höher 100,- €
geringer 100,- €
0,- €
5,50 €
Belgien Belgie/Belgique Kauf 9,00 €
Dänemark Danmark Kauf 12,00 €
Österreich Österreich Kauf 9,00 €
Great Britain and Northern Ireland Great Britain and Northern Ireland Kauf 18,00 €
Frankreich France Kauf 15,50 €
Irland Eire Kauf 22,00 €
Italien Italia Kauf 19,00 €
Luxemburg Luxembourg Kauf 9,00 €
Niederlande Nederland Kauf 9,00 €
Polen Polska Kauf 17,50 €
Portugal Portugal Kauf 22,00 €
Schweden Sverige Kauf 22,00 €
Slowakei Slovensko Kauf 17,50 €
Slowenien Slovenija Kauf 17,50 €
Spanien Espana Kauf 17,50 €
Ceská Republika Ceská Republika Kauf 12,00 €
Ungarn Hungaria Kauf 22,00 €

Wir behalten uns das Recht vor, bei sperrigen Gütern, wie z.B. Reha-Hilfsmittel oder Matratzen eine erhöhte Versandkostenbeteiligugn in Rechnung zu stellen.

Sonderfall - Schweiz:

für Bestellungen aus der Schweiz gelten Nettopreise (ohne deutsche MwSt) in Schweizer Franken Wir liefern Ihnen die bestellte Ware in die Schweiz frei Haus verzollt: Sie zahlen also nur noch Ihre Schweizer Mehrwertsteuer von 7,6% + folgendem Versandkosten-Anteil:

Ihr Versandkosten-Anteil
20,- € netto

Bei Rücksendungen werden Ihnen die Versandkosten nicht zurück überwiesen.

Lieferzeit: 3 bis 7 Tage
 
Menge:
Lieferung durch Fachmann
 
Währung
Rezept
 
 
Artikel: Elektrischer Treppensteiger für Rollifahrer Scalamobil S35
Artikelnr.: S35
HMV-Nr.: 18.65.01.1026
 

Zusätzliche Informationen

Sanitätshaus Newsletter
Bestellen Sie sich den SaniVit Sanitätshaus Newsletter um jederzeit über interessante neue Produkte und Angebote informiert zu werden.


Service Telefon
Deutschland:
0 351 - 8 66 26 16
Österreich / Schweiz:
0049 - (0) 351 - 8 66 26 16
Europäische Union:
mehr Info


Tipp
ab 150,00 EUR erhalten Sie noch zusätzlich 5% Rabatt auf alles.
Denken Sie z.B. an ein Geschenk.
Jetzt kaufen und sparen